Veranstaltungen Kita- und Schulverpflegung

Online-Infoveranstaltung für Speisenanbieter und Frischküchen
Kita- und Schulverpflegung in Zeiten der Inflation - Mögliche Wege durch die Krise

4 Stapel aus Münzen, die unterschiedlich hoch sind

© Frog 974 - Fotolia

Die Inflation trifft uns alle. Auch die Kita- und Schulverpflegung hat mit steigenden Preisen für beispielsweise Nahrungsmittel oder Energie zu kämpfen und gerät dadurch an leistbare Grenzen. Nicht zuletzt stehen einige Einrichtung vor dem Problem, dass das Kita- und Schulessen für manche Eltern schlichtweg nicht mehr finanzierbar ist.
Wir zeigen Ihnen, welche Stellschrauben im Bereich der Kita- und Schulverpflegung in Zeiten steigender Preise genauer unter die Lupe genommen werden sollten. Dabei geben wir Ihnen Ideen, Impulse und Anregungen mit auf den Weg, wie Sie Ihre Ausgaben überprüfen und ggf. positiv beeinflussen können. 

Katja Zeitler, erfahrene Küchenleitung, die seit kurzem in leitender Funktion in der der Kitaverpflegung tätig ist und in ihrer vorherigen Laufbahn unter anderem bereits die Großküche des Uniklinikum Würzburgs geleitet hat, wird Ihnen praktische Tipps und Anregungen an die Hand geben und Ihnen mit ihrer Expertise zur Seite stehen.
Wir planen ausreichend Zeit für Ihre Fragen und den Austausch untereinander ein und freuen uns, wenn Sie im Rahmen des Brainstormings von den Lösungsansätzen Ihrer Kolleginnen und Kollegen profitieren können.

Zielgruppe:

Akteure in der unterfränkischen Kita- und Schulverpflegung, beispielsweise Küchenleiter*innen, Verpflegungsbeauftragte, Kita- und Schulleitungen

Termin:
Mittwoch, 26. Oktober 2022, von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
VeranstaltungsortOnline-Seminar

Online-Workshop
Speiseplan-Check Mittagsverpflegung

Spaghetti mit Gemüsesoße auf einem Teller

© DGE/FIT KID

Zur Überprüfung der Qualität ihres Mittagessens bieten wir allen Kitas und Schulen den "Speiseplan-Check Mittagsverpflegung" an.
Im Online-Seminar lernen Sie, ein 20-tägiges Mittagsverpflegungsangebot Ihrer Kita oder Schule entsprechend den Qualitätsstandards der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) e. V. für die Kita- und Schulverpflegung auszuwerten.
Ziel: Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können ihr eigenes Speisenangebot qualifiziert auswerten, ihren Optimierungsbedarf abschätzen und Verbesserungen einführen.  

Zielgruppe:

Kitas, Schulen, Speisenanbieter

Workshop
Nachhaltigkeit in der Kita- und Schulverpflegung

Hand hält Bund frisch geernteter Karotten auf Feld

© CMMeissner

Es gibt viele Möglichkeiten, die Kita- und Schulverpflegung nachhaltig zu gestalten. Dieser Workshop soll Kitas und Schulen dafür sensibilisieren, Ziele z.B. für nachhaltigen Einkauf von saisonalen (Bio)-Lebensmitteln und/oder zur Reduzierung von Speiseresten festzulegen, umzusetzen und dies auch auszuloben.  

Zielgruppe:

Kitas, Schulen, Speisenanbieter

Termin:
Donnerstag, 17. November 2022, von 14:30 Uhr bis 17:00 Uhr
VeranstaltungsortAmt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kitzingen-Würzburg, Von-Luxburg-Str. 4, 97074 Würzburg

Workshop
Vollverpflegung in der Kita – Zweiteilige Veranstaltung

Kita Kinder sitzen zusammen am Esstisch und essen.

Längere Kita-Betreuungszeiten führen dazu, dass neben dem Mittagessen auch das Frühstück und der Nachmittagssnack in den Einrichtungen eingenommen werden.
In vielen Einrichtungen wächst der Wunsch, den Kindern diese Mahlzeiten aus der eignen Küche anzubieten. Hierdurch haben alle Kinder Zugang zu frisch zubereiteten Speisen und es eröffnen sich zusätzliche pädagogische Aspekte. Bei dieser Veranstaltung möchten wir Ihnen vermitteln, welche Aspekte bei der Ausgestaltung eines Vollverpflegungsangebots zu beachten sind. 

Zielgruppe:

Verpflegungsverantwortliche in Kitas, Leitungen und die pädagogischen und hauswirtschaftlichen Fachkräfte

In einem Theorie- und einem Hybrid-Praxisteil erhalten Sie Einblicke in die Planung und Organisation einer Vollverpflegung in der Kita.

Termine:
Dienstag, 15. November 2022 von 14:30 Uhr bis 16:00 UhrTheorieteil online

Mittwoch, 23. November 2022, von 16:00 Uhr bis 18:00 UhrPräsenzteil
VeranstaltungsortEvangelische KITA "Arche Noah", Hedwig-Fichtel-Straße 1, 97616 Bad Neustadt a. d. Saale

Dienstag, 29. November 2022, von 16:00 Uhr bis 18:00 UhrPräsenzteil
VeranstaltungsortEvangelische Kindertagesstätte Friedenstraße, Martin-Luther-Platz 18, 63906 Erlenbach a. Main

Workshop Schule
Schulmahlzeiten wertschätzend gestalten

2 Mädchen stehen mit Tellern mit Gemüse und Kartoffeln an Theke, hinter der eine Frau steht

Die Mittagsmahlzeit in der Schule bietet die Chance für Erholung, Bildung und Austausch. Für diese positiven Effekte müssen jedoch die Rahmenbedingungen stimmen. Schon kleine Änderungen können viel bewirken und eine wertschätzende Atmosphäre beim Essen schaffen. Der Workshop unterstützt Sie mit Tipps und Ideen für die Praxis und bietet ausreichend Gelegenheit für den kollegialen Austausch.  

Dieser Workshop wird voraussichtlich 2023 wieder angeboten

Auf dem Weg zur Frischküche in der Kita

Tomaten werden auf einem Schneidbrett geschnitten.

© mauritius images / foodcollection

Sie planen oder Sie haben sich bereits auf den Weg gemacht, Ihre Kita-Kinder mit frisch gekochtem Mittagessen aus der eigenen Küche zu versorgen. Wir stellen Ihnen in dieser Veranstaltung relevante Themen vor, die in der Planung und Einführung einer Frischküche beachtet werden müssen und bieten Ihnen einen Erfahrungsaustausch mit anderen Einrichtungen.  

Zielgruppe:

Kita-Teams mit Leitung, Vertretung des Trägers, Küchenfachkraft, Elternvertretung

Termin Seminar:

Wir bieten diese Veranstaltung auf Anfrage an – bitte kommen Sie auf uns zu!

Ansprechpartnerinnen

Christine Zehnter
AELF Kitzingen-Würzburg, Dienstort Kitzingen
Von-Luxburg-Straße 4
97074 Würzburg
Telefon: 0931 801057-3801
Fax: 09321 3009-1011
E-Mail: poststelle@aelf-kw.bayern.de
Gwendolin Hammer
AELF Kitzingen-Würzburg, Dienstort Kitzingen
Von-Luxburg-Straße 4
97074 Würzburg
Telefon: 0931 801057-3802
Fax: 09321 3009-1011
E-Mail: poststelle@aelf-kw.bayern.de