Walderlebniszentrum Gramschatzer Wald
Veranstaltungen im Januar 2022

Gebäude Walderlebniszentrum Gramschatzer Wald

Bei unseren Führungen und Veranstaltungen werden zu Ihrem und unserem Schutz die jeweils geltenden Regeln, die im Zuge der COVID-19-Pandemie erlassen sind, gelten.
Da das Geschehen im Hinblick der Pandemie dynamisch ist, bitten wir Sie, sich bei der Anmeldung bei uns darüber zu informieren, welche Regeln zum jeweiligen Zeitpunkt gelten, um an einer Veranstaltung teilzunehmen.

Die Teilnehmer der Veranstaltungen haben einen Mund-Nasen-Schutz mitzuführen und bei Bedarf zu nutzen.

Hygienevorschriften

Veranstaltungen nur mit Anmeldung

Veranstaltungen finden nur im Freien und mit vorheriger Anmeldung statt.

Vorgeschriebene Mindestabstände

Bei allen Veranstaltungen sind die Corona-Regeln einzuhalten und die vorgeschriebenen Mindestabstände zwischen den Teilnehmern sind zu beachten.

Kontakt-Daten der Teilnehmer

Bei Veranstaltungen werden die Kontakt-Daten der Teilnehmer schriftlich erfasst.

Allgemeine Hinweise:

FÜHRUNGEN

Werden in der Regel durch Mitarbeiter des Walderlebniszentrums Gramschatzer Wald durchgeführt. Externe Anbieter, die Führungen leiten, werden benannt.

Teilnehmerbeitrag

1 € für Kinder, 2 € für Erwachsene, 4 € für Familien

Bei einigen Veranstaltungen können andere Teilnehmerbeiträge, oder zusätzliche Materialkosten anfallen. Dies ist bei den jeweiligen Ankündigungen vermerkt.

ANMELDUNG

Bis 2 Tage vor der Veranstaltung ist für uns wichtig, damit wir unseren Personaleinsatz planen können.
Hierfür unter Telefon: 0931 801057-7000 oder E-Mail: wez-gramschatz@aelf-kw.bayern.de anmelden.

HINWEIS

FÜHRUNGEN können auch außerhalb dieses Programmes nach Absprache gebucht werden.

INFORMATIONEN

Zum Programm im Internet unter: www.walderlebniszentrum-gramschatzer-wald.de

TREFFPUNKT

Ist in der Regel auf der Terrasse im Eingangsbereich des Walderlebniszentrums Gramschatzer Wald; ist dies ausnahmsweise nicht der Fall, so wird darauf hingewiesen.

ERREICHBARKEIT

Von Würzburg aus ist das Walderlebniszentrum sehr gut mit dem öffentlichen Verkehrsmittel (Buslinie 450 und 452) zu erreichen.
Natürlich sind wir auch mit dem Fahrrad und dem Pkw gut erreichbar.
Weitere Infos unter:

Verkehrsunternehmens Verbund Mainfranken (VVM) Externer Link

Veranstaltungstermine im Januar 2022

12. Januar 2022 • 14:15 Uhr - 16:15 Uhr
Waldnaturschutz – Biotopbäume und Totholz im WaldDer winterliche Wald regt zum Nachdenken über den Kreislauf des Lebens an. Um dafür einen Denkanstoß zu bekommen, besuchen wir heute junge und alte Bäume, die vor allem als Lebensraum für andere Lebewesen dienen – und abgestorbene Bäume, die intensiv das Waldleben bereichern.
Führung für Erwachsene und interessierte Jugendliche. Teilnehmerbeitrag: 2 €
16. Januar 2022 • 14:15 Uhr - 17:15 Uhr
Wald bewegt - Wanderung zum „Wolfsbild“ Wir wandern zum „Wolfsbild“, einem über 300 Jahre alten Bildstock mit herrlichem Ausblick über Rimpar bis in den Steigerwald. Wir erfahren dort, was der Legende nach zu der Aufstellung geführt hat, sowie Einiges zur Biologie der Wölfe. Auf der Waldwanderung erfahren Sie auch Interessantes zu Wald und Forstwirtschaft.
Wanderung für Geübte! Teilnehmerbeitrag: 2 €
19. Januar 2022 • 14:15 Uhr - 16:15 Uhr
Waldnaturschutz – Nachhaltigkeit am Beispiel der Waldbewirtschaftung! Seit mehreren hunderten von Jahren versuchen Waldbesitzer und Förster den heimischen Wald so zu bewirtschaften, dass auch die nachfolgenden Generationen denselben Nutzen aus dem Forst ziehen können wie ihre Vorfahren. Förster Wolfgang Graf wird Ihnen bei einer kleinen forstlichen Exkursion im Gramschatzer Wald zeigen, wie man das erreichen kann.
Führung für Erwachsene und interessierte Jugendliche. Teilnehmerbeitrag: 2 €
23. Januar 2022 • 14:15 Uhr - 16:15 Uhr
Wanderung im WinterwaldAuch im neuen Jahr tut Bewegung im Wald gut. Deshalb laden wir Sie heute zu einer Wanderung ein, bei der Sie Wissenswertes über den Wald erfahren.
Bei einer Runde, bei der wir auch einige „besondere“ Bäume besuchen werden, erhalten Sie Eindrücke von ökologisch besonders wertvollen Orten des Gramschatzer Waldes!
Bitte festes Schuhwerk und dem Wetter entsprechende Kleidung tragen!
Wanderung für Familien mit Kindern ab 9 Jahren. Teilnehmerbeitrag: 4 €
26. Januar 2022 • 14:15 Uhr - 16:15 Uhr
Bäume und Sträucher des Waldes erkennen und nutzen Fichte sticht, Tanne nicht - Durch einfache Merkmale lernen wir heute die häufigsten Baumarten des Gramschatzer Waldes, auch im Winter, zu erkennen. Bei einer Wanderung zeigen wir Ihnen wie man sie unterscheidet und welchen Nutzen der Mensch aus den jeweiligen Hölzern ziehen kann.
Führung für Erwachsene und interessierte Jugendliche. Teilnehmerbeitrag: 2 €
30. Januar 2022 • 14:15 Uhr - 16:15 Uhr
Landart im WinterAusschließlich Naturmaterialien, die wir im Wald vorfinden, werden wir benutzen, um wie der englische Landartkünstler Andy Goldsworthy vergängliche Werke zu schaffen. Bevor diese dann den Einwirkungen von Wind und Wetter überlassen werden, fotografieren wir sie.
Bitte Fotoapparat oder Ähnliches mitbringen, um das eigene Kunstwerk für die Nachwelt festzuhalten!
Führung für Familien. Teilnehmerbeitrag: 4 €

Weitere Informationen